Gemeinde ohne Israel

Die Folgen der Ersatztheologie

Bestellnummer: 271786000
ISBN/EAN: 9783863537869
von: Reinhold Federolf (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Flx
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: ca. 296 S.
Veröffentlicht: 04.07.2022

14.00 €

Beschreibung - Gemeinde ohne Israel

Es ist eine Frage, die die Emotionen zum Kochen bringen kann: Hat die Gemeinde Israel ersetzt? Reinhold Federolf sagt klipp und klar: Niemals! Anhand der Bibel, mit Querverweisen auf die historische Entwicklung der Gemeinde und besonders unter Bezugnahme auf die fürchterlichen Auswüchse der Nazi-Zeit zeigt er auf, warum Christen den Ast, auf dem sie sitzen, absägen, sobald sie sich für das „neue Israel“ halten.

Israels Verheißungen sind nicht hinfällig geworden. Eingehend beleuchtet Reinhold Federolf in “Gemeinde ohne Israel” die biblische Prophetie und scheut auch nicht davor zurück, schwere Fragen zu beantworten und heiße Eisen anzupacken. Provokativ, biblisch fundiert und voller Herzblut geschrieben.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Wie Frauen Jesus sahen
Sync User

Wie Frauen Jesus sahen

Wenn die ersten Jüngerinnen Jesu Ihnen erzählen könnten, wie er war, was würden sie sagen? Wie Jesus Frauen behandelt hat, war revolutionär. Deshalb strömten sie in Scharen zu ihm. Wo immer er hinging, suchten sie ihn auf. Frauen saßen zu seinen Füßen und zerrten an seinen Gewändern. Sie kamen zu ihm, um Heilung, Vergebung und

Weiterlesen »
Cover - Das Ende der Rastlosigkeit
Sync User

Das Ende der Rastlosigkeit

Ruhe. Radikal. Jetzt. Rastlosigkeit ist der größte Feind für unser geistliches Leben. Das sagt Dallas Willard. Und John Mark Comer merkt selbstkritisch: »Ja, trifft auf mich zu.« Woran du Rastlosigkeit erkennst? An chronischem Zeitmangel. An Gedankenkarussells, wenn du eigentlich ausruhen willst. An dem penetranten Gefühl von leeren Tanks – emotional, geistlich, körperlich – trotz Inputüberfluss.

Weiterlesen »
Cover - Füll Du Mich Mit Kraft
Sync User

Füll du mich mit Kraft

König Hiskia liebt seine Frau, aber sie kann ihm keine Kinder gebären. Was tun? Er forscht in den alten Schriften, was das Gesetz für solche Fälle an Möglichkeiten bereithält. Als er mit einem Plan zu ihr will, wird er Zeuge des Unfassbaren und er muss sie aus seinem Leben verbannen. Zu schwer wiegt die Schuld,

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen